Neue Kooperationen ab April 2014

Dienstag, 1. April 2014 at 10:18

In einem Geheimtreffen ist die YellowMap-Spitze in der vergangenen Woche mit dem Leiter des bedeutendsten US-Informationsdienstleisters zusammen getreten, um über die vergangene und künftige Zusammenarbeit zu beraten. Wie Insider vermutet haben, unterhält YellowMap schon seit geraumer Zeit intensive Beziehungen zu einer US-Institution, die aufgrund zuletzt negativer Berichterstattung nicht namentlich genannt werden möchte. Mehrtägige Beratungen lieferten gestern den Durchbruch. Das bisherige sogenannte POI-Abkommen, welches  im Wesentlichen Informationen über Firmen, Apotheken und […]