Elektromobilität – Was bringt das Jahr 2014? Teil 2 – Das E-Fahrzeug

Freitag, 25. April 2014 at 16:16

Ging es im letzten Teil noch um die Rolle der Politik, möchte ich im zweiten Teil auf alle Themen rund um das eigentliche E-Fahrzeug und dem Ladevorgang eingehen. E-Fahrzeuge spielen momentan noch eine untergeordnete Rolle im Automobilmarkt. Trotzdem werden auch in diesem Jahr weitere Modelle deutscher Automobilhersteller auf den Markt kommen. Der Preis eines E-Fahrzeugs Größter Kritikpunkt und Nachteil von e-Fahrzeugen wird auch 2014 der Anschaffungspreis bleiben. Zahlt man für […]

Hinterm Horizont geht’s weiter…

Mittwoch, 16. April 2014 at 16:45

Hallo liebe Leser, da ich hier ja öfter mal meiner Feder Auslauf gebe, möchte ich heute mal ein paar Takte zur Forschung bei YellowMap schreiben. Viele von Euch werden vermutlich bisher wenig von öffentlich geförderten Forschungsprojekten gehört haben. Das ist eigentlich schade, denn jeder von Euch hat vermutlich hundertfach Werkstoffe, technische Geräte, Software oder Datenformate genutzt, die dadurch entstanden sind. Auch könnte sich daraus für den einen oder anderen von […]

Die Qualität von OpenStreetMap Teil 2

Mittwoch, 9. April 2014 at 16:57

Im vorherigen Teil über die Qualität von OpenStreetMap wurden grundsätzliche Kriterien vorgestellt, die eine gute Datenqualität ausmachen. In diesem Teil sollen nun konkrete Maße zur Bestimmung der Qualität vorgestellt und die Frage geklärt werden, wie die Daten auf Basis dieser Maße analysiert werden können. Wie also kann ich die Vollständigkeit der OpenStreetMap-Daten feststellen? Wie kann ich erkennen, ob die Positionierung der für mich relevanten Daten aus OpenStreetMap gut ist? Für […]

Neue Kooperationen ab April 2014

Dienstag, 1. April 2014 at 10:18

In einem Geheimtreffen ist die YellowMap-Spitze in der vergangenen Woche mit dem Leiter des bedeutendsten US-Informationsdienstleisters zusammen getreten, um über die vergangene und künftige Zusammenarbeit zu beraten. Wie Insider vermutet haben, unterhält YellowMap schon seit geraumer Zeit intensive Beziehungen zu einer US-Institution, die aufgrund zuletzt negativer Berichterstattung nicht namentlich genannt werden möchte. Mehrtägige Beratungen lieferten gestern den Durchbruch. Das bisherige sogenannte POI-Abkommen, welches  im Wesentlichen Informationen über Firmen, Apotheken und […]